Thema der Seite: Erotikauktion
und Sexversteigerungen für Dates mit Hausfrauen & Paaren sowie Sexauktionen für Toys & private Sexkontakte

Suche:   Land:     
Sexkontakte per Auktionen auf GESEXT
Kategorie: Sexdate > Sie für Ihn


Stille Wasser sind tief - u. sehr feucht

- Brief von Ihrer Privatsekretärin -

Auktionsnummer: 9268667
Auktion in meine Beobachtungsliste







Aktuelles Gebot590,00 EUR (eingeschränkter Bieterkreis)  Startpreis590,00 EUR
Menge1Gebote0   Gebotsübersicht
Verbleibende Zeit 10 Tage, 02:00:44 71 Beobachter
PLZD-70xxx
Start 17. Okt. 2020, 10:37 MEZ Frage zur Auktion
Diese Auktion beobachten
Diese Auktion an GESEXT melden
Endet 06. Dez. 2020, 09:37 MEZ
GESEXT-Verkäufer Alle Auktionen des Verkäufers
Höchstbieter Auktion an einen Freund senden

StudiVZ: schreibe Deinen Freunden was Du über diese Auktion denkst Twitter: schreibe Deinen Freunden was Du über diese Auktion denkst Facebook: schreibe Deinen Freunden was Du über diese Auktion denkst
Zahlung Barzahlung
Versand Käufer trägt Reisekosten bzw. Versandspesen, KEIN internationaler Versand
Der Verkäufer übernimmt die volle Verantwortung für das Einstellen dieser Auktion. Sie sollten Kontakt zum Verkäufer aufnehmen, um eventuelle Fragen vor dem Bieten zu klären.

Heute schon gesext?

Auktionsbeschreibung

„Hallo Herr . . . ! Aufwachen! Es ist Donnerstag 9:59 Uhr und ich spreche mit Ihnen!“

Ich bin leicht über Ihren Tisch vorgebeugt und lasse extra einen Stapel Ordner hinplumpsen. Zack! Endlich wird

Ihr Blick wieder klar und wandert ganz kurz, über mein üppiges, hübsch verpacktes Dekolleté, in meinen

Augen.

„Na?!“, frage ich etwas keck. „Sind wir denn schon Wach Herr . . . ?!?!“

Ich habe ein leicht neckisches Grinsen auf meinen Lippenstift-roten Lippen. :)

Ich habe alle Unterlagen wie besprochen bearbeitet und jetzt perfekt und ordentlich für Sie durch

sortiert! So, wie Sie es wollten.

Ich frage mich, ob es ihnen gut geht, fühle jedoch gleichzeitig an diesem Morgen

eine gewisse aufgeladene Stimmung im Raum. Soll ich mich jetzt davon anstecken lassen?

Ich beuge mich wieder zurück und Ihre Blicke wandern langsam aber intensiv an meinem Gesicht hinab, über

meine leicht geröteten Wangen, meinen roten Lippen, an meinem Hals entlang bis in mein Dekolleté. Und

bleiben dort, an meinen wohlgeformten sehr großen, stolzen Brüsten, kleben!


Wir sind gerade alleine in Ihrem Büro, Ihre Bürotür ist noch leicht offen, ich stehe in schickem Kostüm mit

engem Rock vor Ihrem Schreibtisch und Sie starren direkt auf meine Brüste, als hätten Sie meine vorstehende

Oberweite noch nie bemerkt.

 

*Eigentlich hätte ich mich schon längst zur Tür hinaus begeben, doch ihr aufgeheizter Blick und die

Vorstellung, dass ich gerade von ihren Augen ausgezogen werde, befeuchtet mein kleines Mäuschen

ungemein! Ich genieße es förmlich! Und entscheide mich dazu noch einen weiteren Moment in diesem

Augenblick zu verweilen. Draußen im Gang huschen Kollegen und Kolleginnen vorbei und die leichte

Angst, das jemand etwas bemerken könnte, treibt meinen süßen Fluss weiter an. Bevor ich jetzt jedoch

mein Höschen komplett versaue, spreche ich Sie lieber noch einmal an:*


„Herr … !? Ist alles Okay mit Ihnen?“

Jetzt schrecken Sie endlich auf, räuspern sich und antworten:

Ja alles in Ordnung! Hatte eine kurze Nacht, danke!“

„Okay“, erwiderte ich leicht errötet.

„Nun, dann ich nehme ich den neuen Stapel wieder mit“.

*Als ich um den Tisch herum gehe bemerke ich auf einmal die riesige Beule in ihrem Schoß!*

Ich schrecke kurz auf und Sie werden rot. Und schon erfasst mich wieder diese aufgeheizte Spannung in

der Luft und sofort beginnt meine Perle wieder feucht zu werden!

Ab diesem Moment spielte meine Fantasie total verrückt und dann platzte es blind vor Geilheit aus mir heraus:

„Herr… ! Wollen wir heute zusammen Mittag machen ?!?!?! Und uns nochmal über die Zahlen der

aktuellen Woche besprechen?“

Ich weis genau, dass Sie donnerstags nur den halben Tag da sind. Sie willigten schnell ein ließen sich aber

nichts anmerken. Noch voll unter Strom sagte ich dann:

 

 

Okay ich werde dann jetzt mal zurück ins Büro gehen.“

Etwas provokant lasse ich dann aber, vor Ihrem Schreibtisch, noch meinen Kuli fallen.


Uppps!“

*Ich entschuldige mich kurz, bücke mich dann aber ganz langsam nach vorne, so dass Sie meinen feucht

gewordenen, knappen Tanga durch meine transparente Strumpfhose erkennen.*

„Ich freue mich schon sehr auf das Mittag essen heute mit Ihnen.“


Flüstere ich Ihnen aus gebückter Haltung und werfe Ihnen von dort aus noch einen letzten Blick zu.

Vor verlassen des Raums schreibe ich noch schnell etwas auf einen kleinen zettel, falte diesen und lege ich auf

Ihre Schreibtisch kante.


Auf dem Zettel habe ich Ihnen folgendes geschrieben:


„Am besten gehen wir
neben anin das schöne Hotel Restaurant, denn ganz hinten gibt es Plätze wo man

ungestört ist.Und am besten Sie entschuldigen mich heute Nachmittag in der Firma, dann könnten wir

unsere Besprechung (von EBEN!)ganz diskret auf eines der schönen Hotelzimmer fortführen. Ich hätte

nämlich durchaus noch ein ziemliches „persönliches“ Anliegen. Einverstanden?“ Wenn ja dann bestätigen

Sienoch kurz per Mail(mit deinem Gebot) und wir sehen uns heute Nachmittag beim unserem Lunch.

Freue mich :) (Wahlweise beim Dinner falls es doch besser passt für Sie).


Sehr erregt und mit Herzklopfen trete ich in meinem Büro wieder einund es kaum erwarten Ihnen nach

unserem Geschäftslunch hinter verschlossener Tür und ohne störendeKollegen.

ICHKANNS KAUM ERWARTEN ! 

 

Punkt, Punkt, Punkt . . .

 

Ihre Privatsekretärin



PS. aus Diskretion inseriere ich nicht in meinem Umkreis. Daher ist es vor Gebot notwendig, dass wir den Ort des Treffens abstimmen und du in jedem Falle mobil bist.







Bilder von KrystinaKiss



Bild nur sichtbar für
eingeloggte Mitglieder
18




Diese Auktion wurde bisher mal aufgerufen





Gebot abgeben
eingeschränkter Bieterkreis  
in den Bieterkreis aufnehmen

Gebot abgeben
Mindestgebot:
590,00 EUR


Ihr Höchstgebot
 EUR


Tragen Sie hier Ihren Höchstbetrag ein, den Sie bereit sind auszugeben.

Unser Bietagent bietet für Sie bis zu diesem (für die anderen Benutzer natürlich nicht sichtbaren) Höchstbetrag immer gerade soviel, dass Ihr Angebot führt.


Bei gleichen Angeboten führt dieses, welches als erstes eingegangen ist.

Bitte beachten Sie: JEDES GEBOT IST VERBINDLICH! Wenn Sie also nicht ernsthaft kaufen wollen, dann bieten Sie auch nicht!
Wie biete ich?


1. Sie müssen angemeldet sein, um bieten zu können. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, können Sie es hier tun.

2. Informieren Sie sich über den Verkäufer. Lesen Sie die Bewertungen, die andere Mitglieder abgegeben haben.

3. Machen Sie sich mit den Einzelheiten des angebotenen Auktions vertraut. Lesen Sie die Auktionsbeschreibung, die Zahlungs- und Versandbedingungen genau durch.

4. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an den Verkäufer bevor Sie ein Gebot abgeben.

5. Gebot abgeben!




Thema der Seite: Lippen, Oberweite, Hotel, Hotelzimmer, Gebot, Diskretion, sexy versteigerungen, erotische auktion , gesext-de , geext,

Finden Sie auch Auktionen in:

Stuttgart | Esslingen am Neckar | Waiblingen | Leonberg | Sindelfingen | Böblingen | Ludwigsburg | Tübingen | Reutlingen | Göppingen | Pforzheim | Heilbronn | Schwäbisch Gmünd


© 2000 - 2020 by Domosoft Media GmbH

Weitere Informationen für Journalisten: presse.gesext.de

Mitglieder suchen auf gesext nach privat, Blowjob, Overnight Nacht, Dreier mmf, Spontan Sex, Hausfrau TG, studentin uni tg


Gesext.de ist die angenehme und aufregende Alternative ...

Auf GESEXT.de finden Sie Sex-Dates und private Sexkontakte zu privaten Hausfrauen, Ehefrauen, Studentinen und Paaren.

Neben Sex-Dates & Sexkontakten zu Hobbynutten und gleichgesinnten finden sich eine Vielzahl von heißen Dessous, brandneue Lovetoys oder Artikel zu Schnäppchenpreisen in der Kategorie Sexshop. In tausenden Online-Erotik-Auktionen findet jeder genau das passende. private Sexkontakte, Filme, Cams & Lovetoys. Vom exklusiven Date im Luxushotel, oder einem heißen Swingerclubbesuch mit der Hobbynutte oder Ehefrau von nebenan bis hin zur schnellen Nummer beim Sex-Date auf einem nahegelegenen Parkplatz. Bei GESEXT bestimmt jeder selbst wie er seine sexuellen Phantasien ausleben möchte. Sei es durch das einstellen eigener Auktionen oder durch das steigern auf gleichgesinnte. GESEXT ist aufregend ... GESEXT ist anders.
Aufgeschlossene Paare, naturgeile Ehefrauen, Sexy Studentinen, Camgirls, Nacktputzen und heiße Urlaubsbegleitungen. Auf der Suche nach Escorts & Callgirls empfehlen wir die professionelle touch&SEX Escort-APP. Alle nutzen weiterhin das Sexauktionshaus gesext auf der Suche nach geilen privaten Sexdates.



Wir haben unsere Seiten mit dem ICRA-Filter und Sendezeitbegrenzung.de geschützt.






0.0253241062164

Datenschutzrichtlinie